Juliusspital Würzburg
Juliusspital Epilepsieberatung Unterfranken

Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Tel.: 0931/393-1580
Fax 0931/393-1582
E-Mail: epilepsieberatung@juliusspital.de

Ansprechpartnerinnen:
Simone Fuchs, Dipl. Soz.päd. (FH)
Henrike Staab, Dipl. Soz.päd. (FH)
Gudrun Wehr (Sekretariat)
 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Facebook_Button_skaliert_bearbeitet-1

Beratungsangebot

Wer kann zu uns kommen?

  • epilepsiekranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • deren Angehörige
  • Fachleute, die mit Betroffenen arbeiten
  • alle, die sich für das Thema Epilepsie interessieren


Welche Hilfen bieten wir an?

  • Informationen über Krankheitsbild, Krankheitsverarbeitung, Anfallsituation und Notfallversorgung
  • Beratung bei persönlichen und familiären Problemen und bei Fragen des täglichen Lebens (z.B. Sport, Freizeit, Wohnen)
  • Hilfestellung bei Berufswahl, Konflikten am Arbeitsplatz und der Integration ins Erwerbsleben
  • Unterstützung bei der Regelung von rechtlichen Angelegenheiten (z.B. Schwerbehindertenausweis, Führerschein)
  • Zusammenarbeit mit anderen Stellen wie Kindergärten, Schulen, Ämtern und sozialen Diensten

Unser Beratungsangebot ist vertraulich und kostenlos.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie Mehr InfoOK