Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Termine und Veranstaltungen

Vortrag Erster epileptischer Anfall – was nun?
Termin:
22.11.2019
19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
vhs Aschaffenburg
Luitpoldstraße 2 (gegenüber Stadthalle)
63739 Aschaffenburg

Dr. Vollhardt Matthias,
Neurologe Aschaffenburg

Staab Henrike,
Juliusspital Epilepsieberatung Unterfranken, Würzburg

Veranstalter:
vhs Aschaffenburg in Kooperation mit
SHG Anfallskranke Aschaffenburg, Kontakt: 06182 / 9934 990

Beim traditionellen Vortragsabend zum Thema Epilepsie erklärt Dr. Vollhardt, Neurologe, wie es zu einem ersten epileptischen Anfall kommen kann, was der Arzt macht, um eine Epilepsie festzustellen und welche Behandlungsmöglichkeiten es nach einer Erstdiagnose gibt.

Im zweiten Teil geht Frau Staab, Juliusspital Epilepsieberatung Unterfranken, auf die Frage ein, was ein erster epileptischer Anfall für den Alltag bedeutet. Ein Schwerpunkt werden dabei die Themen Arbeit und Führerschein sein, aber auch Fragen zu Sport und Freizeit kommen zur Sprache.

Anmeldung nicht erforderlich, Eintritt frei!

Zurück

Für die Epilepsieberatung spenden

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit oder einzelne Projekte mit einer Spende unterstützen. Jede Hilfe ist uns willkommen.

jetzt spenden